Chronik

25.02.1961

Gründung als OV Altenhundem
Gründungsmitglieder:
Günter Daus, DJ1QL, OVV
Ulrich Krekeler, DJ6JG, stv. OVV u. Schriftführer
Franz Josef Becker, DK3IW, Kassierer
Karl Tröster, DJ6JF
Werner Rothkranz, DL1QD
Wilfried Klein, DJ6WK
Helmut Becker, SWL

04.04.1968

JHV mit Wahlen
neuer OVV: Franz-Josef Schütte, DK2CS

07.01.1971

JHV mit Wahlen
Umbenennung in OV Lennestadt im Rahmen der kommunalen Neuordnung
neuer OVV: Jürgen Gerwing, DK1XI

30.12.1971

JHV mit Wahlen
neuer OVV: Hermann Schneider, DK3EG

30.12.1971

JHV mit Wahlen
neuer OVV: Hermann Schneider, DK3EG

04.04.1975

JHV mit Wahlen
neuer OVV: Norbert Schwarzer, DK2CT

06.03.1981

JHV mit Wahlen
neuer OVV: Manfred Jung, DL5DAJ

01.03.1985

JHV mit Wahlen
neuer OVV: Werner Stracke, DF4EG

06.06.1986

Feierlichkeiten zum 25jährigen OV-Bestehen

Sept. 1987

Inbetriebnahme des Digipeaters DB0KU auf der Stöppel

31.01.1989

Rücktritt des OVV
Übernahme durch den stv. OVV Werner Greiten, DK7DJ

03.03.1989

JHV mit Wahlen
neuer OVV: Manfred Jung, DL5DAJ

Januar 1992

Umzug von DB0KU auf die Kuhhelle

August 1993

Diebstahl von DB0KU, anschl. Wiederaufbau

11.12.1994

Inbetriebnahme des Digipeaters DB0RWT
QTH Rhein-Weser-Turm

02.08.1997

Erneuter Diebstahl von DB0KU

08.08.1998

Wiederaufbau von DB0KU in Oedingen

02.06.2001

Offizielle Gründung der OV-Jugendgruppe

28.02.2003

Abbau des Digipeaters DB0KU in Oedingen

03.06.2005

Erster Fichtenfieldday in Attendorn

06.05.2007

Aufbau der Wetterstation am Städtischen Gymnasium in Altenhundem

31.08.2007

Inbetriebnahme des Digipeater DB0LEN in Altenhundem

Termine

Di, 13. Jun. @ 19:00 - 21:00
Westfalen-Süd Aktivitätsabend (WSA) (2-m- und 70-cm-Band)
Do, 15. Jun.
13. Fichtenfieldday (Weltringhausen bei Attendorn)
Fr, 16. Jun.
13. Fichtenfieldday (Weltringhausen bei Attendorn)
Sa, 17. Jun.
13. Fichtenfieldday (Weltringhausen bei Attendorn)
So, 18. Jun.
13. Fichtenfieldday (Weltringhausen bei Attendorn)

Suche